Archäologische Sammlung

Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Das Institut und seine Abteilungen Vorderasiatische Archäologie und Altorientalische Philologie
Artikelaktionen

Abteilung für Vorderasiatische Altertumskunde

Fachbeschreibung

Zikkurat von Aqar QufDie Freiburger Vorderasiatische Altertumskunde, bestehend aus Vorderasiatischer Archäologie und Altorientalischer Philologie, versteht sich als anthropologische, sozial- und kulturwissenschaftliche und historische Wissenschaft. Unser Erkenntnisinteresse gilt den Lebensweisen der vergangenen Gesellschaften im Alten Orient und ihren kulturellen, religiösen, wirtschaftlichen und politischen Äußerungen bzw. der Rekonstruktion dieser vergangenen Lebenswelten. Wir fragen danach, Wie und Warum bestimmte kulturelle Ausdrucksformen entstehen und wie kulturelle und naturräumliche Rahmenbedingungen die Handlungs- und Entscheidungsprozesse sowie die Entwicklung altorientalischer Gesellschaften beeinflussten. Die materiellen Hinterlassenschaften und die schriftlichen Überlieferungen stellen die für die Rekonstruktion der altorientalischen Lebenswelten notwendigen Daten zur Verfügung. 

Als historisch-anthropologische Wissenschaft widmet sich die Forschung der Freiburger Vorderasiatischen Altertumskunde zugleich stets dem Bemühen, die Gegenwart der Vergangenheit unübersehbar zu machen.  
 

Weiterführende Links:

Benutzerspezifische Werkzeuge