Archäologische Sammlung

Archäologische Sammlung Button

Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Nachrichten 3400 Jahre alte Stadt aus dem Tigris aufgetaucht
Artikelaktionen

3400 Jahre alte Stadt aus dem Tigris aufgetaucht

Ein Team aus deutschen und kurdischen Archäolog*innen, darunter Jun.-Prof. Dr. Ivana Puljiz von der Universität Freiburg, hat am Tigris eine 3400 Jahre alte Stadt aus der Zeit des Mittani-Reichs freigelegt, die aus dem Wasser des Mosul-Stausees aufgetaucht war.

Zur Pressemitteilung

  

 

 

 

 

 

 

 

Luftaufnahme der Ausgrabungen von Kemune mit bronzezeitlicher Architektur, die teilweise im See versunken ist. Foto: Universitäten Freiburg und Tübingen, KAO

Benutzerspezifische Werkzeuge